Autogas Anlage

Druckregler: 800 mbar, 1200 mbar oder 1500 mbar in Bezug auf Ansaugkrümmerdruck.
mit der BRC Sequent 24 Autogasanlage: 135kW

Gaseintritt 6 oder 8 mm Verdampfer BRC Genius MB TH20

Verdampfer BRC Sequent Genius MAX für Fahrzeuge mit höherer Leistung
 

Elektronisches Steuergerät BRC Sequent 24
steuert bis zu 4 Einspritzdüsen an.
Abschaltung und Emulation der Einspritzdüsen integriert


Auch die Injektoren sind eine Entwicklung des BRC Gas Equipment (MTM Cherasco). Hohe Lebensdauer bei gleichzeitig geringer Verschmutzungsanfälligkeit zeichnen die Einblasdüsen aus.

 

Kraftstoffwahlschalter „Push-Push"
Hörmelder (Buzzer)
4 grüne Dioden für die Anzeige des Füllstands
1 Diode zweifarbig grün-rot zum Anzeigen von Betriebsart (Gas/ Benzin)


Railbank mit 4 Einspritzdüsen und Gasdrucksensor

Gasfilter FJ1 HE
Filtergehäuse mit Einsatz


Flash Lube Electronic Valve Saver Kit

Das neue Flashlube Electronic Valve Saver Kit ist die bequeme Art der automatischen Einspritzung von Flashlube direkt in die Kraftstoffanlage Ihres Fahrzeugs.
Ein gefülltes Reservoir (400 ml) in diesem pflegeleichten System schützt Ihr Fahrzeug über 4.000 km (für 400 Liter Kraftstoff).


 

 

 

 

Vorteile:

  • Schützt Ventile & Ventilsitze
  • Wirtschaftlicherer Kraftstoffverbrauch (bis zu 5,3 %)
  • Geringerer Schadstoffausstoß
  • Reinigt Einspritzungen & Kraftstoffanlagen
  • Schmierung des oberen Zylinderbereichs
  • Sichere Verwendung in allen Fahrzeugen (unschädlich für Katalysatoren & Sauerstoffsensoren)
  • Senkt die Motortemperatur
  • Sparsamer Verbrauch (50 ml auf 50 Liter)





 





Gastanks gibt es in verschiedenen Ausführungen.

 

Die beliebteste Bauform ist der Radmuldentank, der den Platz
des Reserverads einnimmt. Die Vorteile liegen auf der Hand: der Kofferraum
bleibt in der Regel vollständig erhalten. Der entfallende Ersatzreifen wird wie
in vielen Neufahrzeugen mit einem Reifenreparatur-Set oder Pannenspray ersetzt.

Nach den Radmuldentanks ist der Unterflurtank die
zweitbeliebteste Gastank-Variante. Durch die Montage unter dem Fahrzeug kann
die gesamte Ladefläche erhalten werden. Der entfallende Ersatzreifen wird wie
in vielen Neufahrzeugen mit einem Reifenreparatur-Set oder Pannenspray ersetzt.

 

Wer auf eine besonders große Reichweite seiner Autogasanlage
setzt, greift zum Zylindertank. Erkauft wird die erweiterte Reichweite des
Zylindertanks mit dem Verlust von Laderaumfläche und Durchladefähigkeit, da der
Tank im Kofferraum und überwiegend quer zur Fahrtrichtung platziert wird.

 

Die Befüllgrenze bei allen Gastanks liegt technisch bedingt,  bei ca. 80%